Robin Memelink

  • 2012 – 2016: Studium Logistikmanagement und Wirtschaft in Arnhem
  • 2016 – 2018: Umweltspezialist TNT Express / FedEx mit Sitz in Amsterdam
  • 2017 – 2019: Studium Umweltmanagement und Politik am Internationalen Institut für Industrielle Umweltökonomie an der Lund Universität/Schweden
  • Seit Februar 2020 Mitarbeiter bei Ökopol

Arbeitsschwerpunkte

Ressourcen und Kreislaufwirtschaft, Umweltverträgliche Produkte und Produktsysteme

Projektunterstützung und  Recherchen die zur Bewertung und Entwicklung von Umweltstrategien, -richtlinien und Nachhaltigkeitslösungen beitragen. (Schwerpunkt: Energie- und Ressourceneffizienz und (Weiter-)Entwicklung von Umweltzeichen (z. B. das „Blauer Engel“ Label))

Ausgewählte Referenzen

Projekttitel Auftraggeber, Projektleitung, Projektpartner Zeitraum

Emissionsberichterstattung

Emissionsfaktoren für Öl- und Gasfeuerung im Geltungsbereich MCPD (FKZ: 3720 53 302 0) Umweltbundesamt, Dessau-Rosslau (DE)

Projektleitung:
Ökopol GmbH, Hamburg (DE)

Projektpartner:
Mattersteig & Co. Ingeniergesellschaft mbH, Markranstädt (DE)
2020 – 2023

V777

Ressourcen und Kreislaufwirtschaft

Verbundvorhaben: EnEff:Stadt: UrbanFactory II - Ressourceneffiziente Stadtquartiere durch urbane Produktion. Teilvorhaben 6: Aktivierung aus Sicht einer Unternehmensberatung Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BmWi), Berlin (DE)

Projektleitung:
Ökopol GmbH, Hamburg (DE)
2021 – 2024

V812
Ermittlung der ökologischen, volkswirtschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Auswirkungen der nichtanerkannten Demontage von Altfahrzeugen und der illegalen Altfahrzeugverbringung sowie Ableitung von Maßnahmen zur Adressierung möglicher Auswirkungen (FKZ: 3720 33 304 0)
Kurzbeschreibung
Umweltbundesamt, Dessau (DE)

Projektleitung:
Ökopol GmbH, Hamburg (DE)

Projektpartner:
Prof. Dr. Thomas Schomerus, Lüneburg (DE); RETEK GmbH, Ihlow (DE); TSR Recycling GmbH & Co. KG, Bottrop (DE); VVA Brussels SPRL, Brüssel (BE)
2020 – 2022

V778
Die Ökologisierung des Online-Handels (OH): Neue Herausforderungen für die Umweltpolitische Förderung eines nachhaltigen Konsums (FKZ: 3719 11 302 0)
Kurzbeschreibung
Teilbericht II
Umweltbundesamt, Dessau (DE)

Projektleitung:
Ökopol GmbH, Hamburg (DE)

Projektpartner:
Corsus, Eberle, Butscher & Pieper PartG, Hamburg (DE); GVM Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung mbH, Mainz (DE); ISI Consult - Institut für Sozialinnovation UG, Berlin (DE); Prof. Dr. Jan Ninnemann c/o Hansesatic Transport Consultancy, Hamburg (DE); Prof. Dr. Ralf Isenmann, Bremen (DE); Prof. Dr. Thomas Schomerus, Lüneburg (DE)
2019 – 2022

V764

Umwelt- und Energiemanagement

ÖKOPROFIT® - Einsteigerprogramm (Durchgang 31) für Betriebe in Hamburg 2021/2022 Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft (BUKEA), Hamburg (DE)

Projektleitung:
Ökopol GmbH, Hamburg (DE)
2021 – 2022

V816

Umweltverträgliche Produkte und Produktsysteme

Weiterentwicklung des Umweltzeichens Blauer Engel - Rahmenvorhaben 2020 (FKZ 3720 37 303 1) Umweltbundesamt, Dessau (DE)

Projektleitung:
Ökopol GmbH, Hamburg (DE)

Projektpartner:
DBFZ gGmbH, Leipzig (DE); Fraunhofer-Gesellschaft e.V. (IBP), Stuttgart (DE); Fraunhofer-Gesellschaft e.V. (UMSICHT), Oberhausen (DE); Hydrotox GmbH, Freiburg (DE)
2020 – 2023

V787
28.9.2022