Der FachDialog Nanomedizin fand am 13./14. November 2013 in Berlin statt. Insgesamt 30 Teilnehmende diskutierten unterschiedliche Aspekte der Nanomedizin, angefangen vom Verständnis des Begriffes „Nanomedizin“ bezüglich der abgedeckten Anwendungsfelder und Formen von Nanomaterialien über die Regulierung von Arzneimitteln, Tierarzneimitteln und Medizinprodukten und Forschungsaktivitäten zur Nanomedizin bis hin zu sozialökonomischen und ethischen Aspekten.

Die Vorträge der Referentinnen und Referenten sind zum großen Teil zum download verfügbar.

13. November

ZeitThemaWer
11:00BegrüßungFrau Dr. Jesse, BMU
11:10Einführung in den FachDialogFrau Reihlen, Ökopol

Stellungnahmen zur Nanomedizin seitens …

11:20der UmweltverbändeFrau Cameron. BUND
des Verbandes der MedizinprodukteherstellerFrau Vogt, BVMed
der KirchenFrau Dr. Dörries, Zentrum für Gesundheitsethik
der VerbraucherschutzverbändeFrau Gross, Vebraucherinitiative
des Verbands der forschenden ArzneimittelherstellerFrau Dr. Bejeuhr, VfA

Einführung in den Stand und die Perspektive der Nanomedizin

12:20Überblick über die Nanomedizin und kurze DiskussionHerr Thürmer, BfArM

Regulation von nanomaterialhaltigen Arzneimitteln und Medizinprodukten

14:00Humanarzneimittel – bereit für die Nanowirkstoff-Bewertung?Frau Lehman, BfArM
14:20Nanomedizinische Innovationen – gesetzliche Vorschriften für den Marktzugang von Arzneimitteln für fortgeschrittene Therapien und MedizinproduktenFrau Friese, BMG
14:40Umweltbewertung von Human- und Tierarzneimitteln – bereit für die Nanowirkstoff-Bewertung?Frau Dr. Berkner, UBA

Konkrete Beispiele von Nanomedizinanwendungen

16:00Radiotumortherapie mit Nanopartikeln, Vorstellung des Produktes und der ProduktentwicklungHerr Dr. Mühlenweg Nanobiotix
16:30Beispiele für bessere Medikamente durch NanotechnologieFrau Dr. Bejeuhr, VfA

14. November

ZeitThemaWer
9:00Zusammenfassung vom Vortag und DiskussionFrau Reihlen Ökopol

Forschung zu Produkten und Verfahren der Nanomedizin

9:30EU-Forschungslandschaft und ForschungsförderungHerr Dr. Rotthaus, VDI
9:50Deutsche Forschungsförderung & -landschaftHerr Dr. Wolf, BMBF
10:10Toxikologische Charakterisierung und Risikoanalysen von Nanomaterialien in der Medizin – NanoMedFrau Prof. Dr. Fischer, Uni Jena

Weitere gesellschaftliche Aspekte der Anwendung der Nanomedizin

11:30Möglichkeiten und Grenzen der Kostenerstattung von Nanomedizin in der GKV – die Rolle des G-BAHerr Perleth, GbA
11:50NanomedizinethikHerr Priv.-Doz. Johann Ach, Uni Münster
12:10Soziale Konsequenzen durch Anwendung der Nanotechnologie in der MedizinHerr Dr. Weltring

Die Diskussionen beim FachDialog sind in einer mit den Teilnehmenden abgestimmten  Zusammenfassung dokumentiert.

Das BMU hat zum Thema Nanomedizin und dem FachDialog nachlaufend einen Bericht zum Thema veröffentlicht. Dieser Bericht ist auf deutschund auf englischverfügbar.

Hilfreiche Links

DANA – Internetseite eines BMBF – geförderten Projektes mit Informationen zu Nanotechnologien für Laien und Experten

Artikel mit Übersicht über Produkte im Bereich der Nanomedizin, die sich auf dem Markt befinden oder in klinischen Studien erprobt werden: „The big picture on nanomedicine: the state of investigational and approved nanomedicine products

Whitepaper der europäischen Technologieplattform Nanomedizin (ETPN) zur Forschung: Contribution of Nanomedicine to Horizon 2020

European Public Assessment Reports

Arzneimittel-Informationssystem