Der FachDialog Nanotechnologien mit dem Thema „Abfall“ fand am 28./29. Oktober 2014 in Berlin statt. Insgesamt 25 Teilnehmende diskutierten unterschiedliche Aspekte bezüglich Nanomaterialien in Abfällen aus der Produktion und Verarbeitung von Nanomaterialien, sowie in Abfällen aus Altprodukten. Möglichkeiten der sicheren Entsorgung wurden neben Chancen der Abfallvermeidung und Effizienzsteigerung von Abfallbehandlungstechnologien erörtert.

Die Vorträge der Referentinnen und Referenten sind zum download verfügbar.

28. Oktober

ThemaWer
BegrüßungFrau Dr. Anke Jesse BMUB
Kurze Vorstellungsrunde 
Einführung in den FachDialogFrau Reihlen, Ökopol
Rechtsrahmen zur Berücksichtigung von Gefährlichkeitseigenschaften im Abfallrecht – sichere Entsorgung von Abfällen, die Nanomaterialien enthaltenHerr Dr. Winfried Golla, VCI

Stellungnahmen zum Thema Nanotechnologien und Abfall und Diskussion

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND),

Verband der chemischen Industrie (VCI),

Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (BVSE),

Verband kommunaler Unternehmen (VKU),

Interessengemeinschaft der thermischen Verwertungsanlagen (ITAD),

Verbraucherinitiative

Abfallpolitischer Rahmen

Stand der abfallpolitischen DiskussionHerr MinR Dr. Andreas Jaron, BMUB
Nanoabfälle – gibt es ein Problem?Frau Dr. Julia Vogel, UBA

Abfälle mit Nanomaterialien – Auswirkungen auf Organisation und Technologie der Abfallentsorgung?

Arbeiten für das Schweizer BAFU zur Entsorgung von Produktionsabfällen und für die OECD zum Recycling von Abfällen mit Nanomaterialien

Herr Dr. Mathias Tellenbach, Terraconsult Bern
DiskussionModeration Ökopol

Ressourceneffizienz und Chancen

Lebenszyklusbetrachtungen von Nanomaterialien mit Fokus auf das Thema AbfallDr. Rolf Danzebrink, Nanogate
Aktuelle Entwicklungen beim Recycling von NanopartikelnProf. Dr. Jorg Thöming, Uni Bremen
DiskussionModeration Ökopol
Abschluss des 1. Tages 

 

29. Oktober

ThemaWer
Zusammenfassung vom Vortag & DiskussionÖkopol

Entsorgung von Nanoabfällen und nanomaterialhaltigen Abfällen

Untersuchung des Emissionsverhaltens nanomaterialhaltiger Abfälle in der thermischen VerwertungFrau Julia Zach, Fraunhofer Umsicht
Auswirkungen von Nanomaterialien bei landwirtschaftlicher Verwertung von KlärschlämmenFrau Prof. Dr. Juliane Filser, Uni Bremen
DiskussionModeration Ökopol

Kreislaufführung von Produkten, die Nanomaterialien enthalten

Relevanz von Nanomaterialien in RecyclingprozessenJutta Struwe, Prognos AG
EHS-Projekt NanoMia: Nanomaterialien in Abfällen – Erste Ergebnisse aus einem ExpertenworkshopHerr Dr. André Gazsó, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung
Diskussion und ZusammenfassungModeration Ökopol
Abschluss 

 

Vor dem FachDialog wurde ein Hintergrunddokument erstellt, das hier heruntergeladen werden kann.

Die Diskussionen beim FachDialog sind in einer mit den Teilnehmenden abgestimmten Zusammenfassung dokumentiert.

Das BMU veröffentlicht zum Thema Nanotechnologien und Abfall und dem FachDialog nachlaufend einen Bericht. Dieser Bericht wird ab Februar auf Deutsch und auf Englisch verfügbar sein.